Die Verbesserung der Gestaltung des Fußgängerübergangs Osnabrücker Straße/ Mierendorffplatz unter Aspekten der Verkehrssicherheit sowie die Durchsetzung der Verkehrsberuhigung auf der Mierendorff-INSEL stehen auf der Tagesordnung der kommenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Charlottenburg-Wilmersdorf. Konkret geht es um einen Sicherheitsaudit für die Osnabrücker Straße und den Mierendorffplatz. Die Verkehrsberuhigung soll durch geeignete bauliche Maßnahmen wie Bodenschwellen oder […]

Mehr erfahren »