Mierendorff-INSEL

Willkommen auf der nachhaltigen Mierendorff-INSEL!

Reinigungskraft gesucht

Die DorfwerkStadt sucht ab sofort eine Reinigungskraft auf Honorarbasis für ca. 3 Stunden pro Woche. Der Stundenlohn beträgt 12 Euro. Die Tätigkeit umfasst die Reinigung des DorfwerkStadt-Büros, Mierendorffstraße 6, sowie die Reinigung des Nachbarschaftstreffs „Haus am Mierendorffplatz“. Interessent:innen müssen vollständig gegen Corona geimpft oder davon genesen sein (2G). Sie können sich gern persönlich in der […]

Mehr erfahren »

Angebots- und Raumbörse „INSEL-NEtz“

Der Mierendorff-INSEL fehlt ein Nachbarschaftszentrum, das allen Arbeits- und Projektgruppen der Bewohner:innen offensteht. Das Haus am Mierendorffplatz (HaM), derzeit der einzige feste Ort für nachbarschaftlich Aktivitäten auf der INSEL, ist dafür nicht groß genug. Die Initiative „Nachhaltige Mierendorff-INSEL“ (NMI) macht sich deshalb weiter für ein Nachbarschaftszentrum stark. Allerdings ist klar, dass es selbst unter günstigen […]

Mehr erfahren »

Bunte Blütenpracht

Ganz schön bunt wird’s zugehen auf der Mierendorff-INSEL: Im nächsten Frühjahr werden 1500 Tulpen und Narzissen den Grünstreifen gegenüber dem „Haus am Mierendorffplatz“, die Baumscheiben am Mierendorffplatz und den Zaun des Interkulturellen Kräutergartens in der Mierendorffstraße schmücken. Dafür gesorgt haben eine Gruppe Ehrenamtlicher aus dem Kräutergarten und Andrea Isermann-Kühn, Geschäftsführerin der DorfwerkStadt. Sie haben in […]

Mehr erfahren »

Kiezbüro und HaM schließen über Weihnachten

Das Kiezbüro der DorfwerkStadt geht vom 20. Dezember bis 4. Januar in die Weihnachtspause. Ab 5. Januar ist das Büro wieder geöffnet. Der erste Newsletter des neuen Jahres erscheint am 12. Januar, der letzte dieses Jahres am 1. Dezember. Der Nachbarschaftstreff „Haus am Mierendorffplatz“ (HaM) schließt seine Pforten am Abend des 23. Dezembers und öffnet […]

Mehr erfahren »

Impf-Bus in Charlottenburg

Berliner*innen ab dem 12. Lebensjahr können sich im November in einem Impfbus gegen das Coronavirus impfen lassen. Sowohl Erst- und Zweitimpfungen sind möglich als auch Auffrischungsimpfungen. Diese sogenannten Booster-Impfungen sind laut Senats-Beschluss inzwischen auch nach fünf Monaten erlaubt. Geimpft wird mit dem Biontech-Wirkstoff, und zwar an folgenden Terminen: Freitag, 26. November, von 9 bis 15 […]

Mehr erfahren »

Seite 2 von 55

Info Info Circle Envelope Envelope Open