Mierendorff-INSEL

Willkommen auf der nachhaltigen Mierendorff-INSEL!

Kategorie: Allgemein Seite 1 von 45

Mieter*innen geschützt

Die Mieter*innen des Wohnhauses Tauroggener Straße 47 sind ab sofort durch eine weitere Abwendungsvereinbarung besser vor Verdrängung geschützt. Dies teilt das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf mit. Nachdem das Bezirksamt bereits zwei Abwendungsvereinbarungen für 46 Wohneinheiten in diesem Haus abgeschlossen habe, konnte eine weitere nun für 19 Wohnungen getroffen werden. Eine Abwendungsvereinbarung wird mit einer Kaufpartei geschlossen. Diese […]

Mehr erfahren »

Zehn Jahre für die Nachbarschaft

Das „Haus am Mierendorffplatz“ (HaM) besteht seit zehn Jahren; am 24. Oktober 2011 wurde der Nachbarschaftstreff auf der Mierendorff-INSEL eröffnet. Hervorgegangen ist das HaM aus einem kleinen Nachbarschaftsladen in der Tauroggener Straße. Nicht zuletzt durch die Hilfe von engagierten Ehrenamtlichen ist das Angebot des HaM über die Jahre stetig erweitert worden. Ein Feier zum Jubiläum […]

Mehr erfahren »

Präsenz-Kurse in der Jugendkunstschule

Das Programm der Jugendkunstschule für das vierte Quartal startet am Montag, 25. Oktober. Das Hygiene-Konzept lässt in den gut belüftbaren Räumen in der Nordhauser Straße 22 wieder Präsenz-Kurse zu. Die Anmeldung läuft bereits: über die Internetseite, per Mail: info@jugendkustschule-cw.de oder telefonisch: 030 9029-276 60.

Mehr erfahren »

Kostenlos Alternativen zum Privat-Pkw testen

Die Vielfalt der Berliner Mobilität können jetzt 50 Autobesitzer*innen  von der Mierendorff-INSEL und aus dem Klausenerplatz-Kiez entdecken, und zwar gratis. Wer seinen Privatwagen im Rahmen der Aktion DEINE FLOTTE 21 von Oktober bis Dezember 2021 nachweislich nicht nutzt, kann kostenlos die Angebote und Vorteile von 17 Mobilitäts-Anbietern testen. Teilnehmen dürfen nur Autobesitzer aus den Postleitzahl-Gebieten […]

Mehr erfahren »

Erstes Votum des INSEL-Rates

Der INSEL-Rat der Mierendorff-INSEL hat Samstag, 2. Oktober, den Entwurf zur Umgestaltung des jetzigen Grillplatzes am Goslarer Ufer mit 90,5 Prozent der abgegebenen Stimmen befürwortet. 60 Prozent sind notwendig, damit ein Votum des INSEL-Rates zustande kommt. Das Planungsbüro für Landschaftsarchitektur und Stadtplanung SWUP hatte den Entwurf erstellt, im Auftrag des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf und in Kooperation […]

Mehr erfahren »

Seite 1 von 45

Info Info Circle Envelope Envelope Open