Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktion „Saubere INSEL“ – Lastenfahrräder gesucht

19. September @ 11:00 - 13:00

Corona hat viele Veranstaltungen auf der Mierendorff-INSEL platzen lassen, eine davon war die Aktion „Saubere INSEL“, entwickelt und organisiert von Schüler*innen des Gottfried-Keller-Gymnasiums und der AG Jugend. Jetzt wird es Zeit, die Säuberungsaktion nachzuholen. Denn Unrat gibt es mehr als genug auf unseren Gemeinschaftsflächen. Da kommt der „World Cleanup Day“ am Samstag, 19. September, gerade recht. An diesem Tag können, angeführt von INSEL-Jugendlichen, alle Nachbar*innen, die sich dafür einsetzen möchten, dass unser Kiez wieder ansehnlich wird, handfest mit anpacken. Mit dabei ist auch Kronkorken-Killer Klaus, der für eine Vierergruppe selbstgebaute magnetische Kronkorken-Aufsammler bereitstellt.

Treffpunkt für die Aktion „Saubere INSEL“ ist der Mierendorffplatz um 11 Uhr, Ende ist um 13 Uhr. Die Begrüßung übernimmt Oliver Schruoffeneger, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt. In Gruppen schwärmen die Müllsammler danach aus und säubern gemeinsam die Umgebung, nette Gespräche inklusive. Außer geeigneter Kleidung ist nichts mitzubringen. Handschuhe, Greifer, Müllsäcke, Besen und alles, was sonst nötig ist, werden vor Ort gestellt. Gesucht werden jedoch noch Lastenfahrräder, mit denen der gesammelte Müll abtransportiert werden kann. Wer ein Lastenrad zur Verfügung stellen kann, meldet sich bitte im Kiezbüro: Tel. 030 344 5874, Mail: kiezbuero@dorfwerkstadt.de

Details

Datum:
19. September
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

DorfwerkStadt e.V.
Telefon:
030 - 344 58 74
E-Mail:
team@dorfwerkstadt.de
Website:
www.dorfwerkstadt.de

Veranstaltungsort

Mierendorffplatz