Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: Britta Fäth und Helga Maria Bonenkamp, Blaues Wunder

4. Juli - 29. August

Vom 4. Juli bis zum 29. August 2018 ist im Haus am Mierendorffplatz (HaM) eine Ausstellung von Britta Fäth und Helga Maria Bonenkamp mit Zeichnungen und Malerei zu sehen.

„Es sind die unsichtbaren Schwingungen und Formen zwischen den Zeilen, die ich aufnehme und wiedergebe.

Mit Hilfe der Sonne, belichte ich meine Tuschezeichnungen zur Cyanotypie. Das Leben, Wandlung, Transformation und Kombination, setze ich in diesem Medium um: Neues, Natürliches, Einzigartiges entsteht.

Ergänzend dazu verwandelt mit künstlerischem Impuls die Ich-Erzählerin, Helga Maria Bonenkamp, immer wieder einen goldenen Esel in luftige, erfrischende Malereien um.“

Britta Fäth

Ausstellungsplakat

Vernissage am Sonntag, den 8. Juli 2018, 17.00 bis 19.00 Uhr

 

Details

Beginn:
4. Juli
Ende:
29. August
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Haus am Mierendorffplatz (HaM)
Mierendorffplatz 19
Berlin, Berlin 10589
+ Google Karte
Telefon:
030 - 344 58 74

Veranstalter

Haus am Mierendorffplatz
Telefon:
030 - 344 58 74
E-Mail:
kiezbuero@dorfwerkstadt.de