Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

INSEL-Konferenz zu Bauvorhaben

24. September @ 11:00 - 15:00

Fabian Schmitz-Grethlein, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung in Charlottenburg-Wilmersdorf, veranstaltet in Kooperation mit der DorfwerkStadt eine INSEL-Konferenz zu den großen Bauvorhaben auf der INSEL in den nächsten fünf Jahren. Am Samstag, 24. September, sind alle Interessierten eingeladen, sich von 11 bis 15 Uhr über die Bauvorhaben zu informieren, Fragen zu stellen sowie Kritik und Anregungen einzubringen. Geplant sind fünf Diskussionstische zu den Vorhaben

  • Quedlinburger Straße/Darwinstraße/Spreebord: Urbanes Gebiet Am Spreebord, Neubau Klausthaler Ecke Quedlinburger Straße und AERA Gebäude
  • Klimafolgenanpassung – was bedeutet dies für die Bestandsgebäude und die geplanten Bauvorhaben?
  • Kulturelle soziale Infrastruktur für die INSEL
  • Laufende Vorhaben: Modulare Unterkunft für Flüchtlinge, Treseburger Straße, Osnabrücker/Tauroggener Straße
  • Geplante Straßenbahntrasse auf der Mierendorff-INSEL

Rede und Antwort stehen Fachleute aus der Verwaltung und die Investor:innen. Die INSEL-Konferenz findet in der Aula des Gottfried-Keller-Gymnasiums statt, Olbersstraße 38. Einlass ist bereits um 10:30 Uhr. Die Teilnehmer:innen haben dann die Gelegenheit, sich im Vorfeld anhand von Schautafeln über die einzelnen Projekte zu informieren. Details im aktualisierten Programm.

Details

Datum:
24. September
Zeit:
11:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Veranstaltungsort

Gottfried-Keller-Gymnasium
Olbersstr. 38
Berlin, 10589
Google Karte anzeigen
Telefon:
030 - 902 927 310
Webseite:
http://www.gks-berlin.cidsnet.de/conpresso/Home/