Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stolpersteine in Tauroggener Straße

25. Februar @ 10:00 - 12:00

Margarethe Scherbarth, geb. Simonsohn, Minna Schück, geb. Grünberg, Rosa Sitzmann, geb. Goldbach, und Karl Sitzmann – vier Namen jüdischer ehemaliger Bewohner*innen der Mierendorff-INSEL, die während des Drittes Reiches in Konzentrationslager deportiert und dort ermordet wurden. Alle wohnten in der Tauroggener Straße. Ihnen zum Gedenken werden am Dienstag, 25. Februar, um 10 Uhr, in einer öffentlichen Aktion Stolpersteine vor ihren damaligen Wohnhäusern verlegt. Treffpunkt ist um 9:45 Uhr an der Tauroggener Straße 48.

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stolperstein-Initiative

Veranstaltungsort

Tauroggener Straße