Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2020

Teestunde mit Schellack-Musik

16. Juli @ 16:30 - 18:30
Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wegbereiter der Neuen Musik, Teil II: Mit Original-Tondokumenten aus der Sammmlung Michael Halfmann werden am Donnerstag, 16. Juli, ab 16:30 Uhr unter anderem die Komponisten Claude Debussy, Francis Poulenc, Benjamin Britten, Ralph Vaughan Williams, Dmitri Borisovich Kabalevsky, Karol Szymanowski, Sergei Prokofjew und Dmitri Schostakowitsch vorgestellt. Bei Tee und Gebäck werden die Schellack-Platten live auf dem Grammophon abgespielt, und zwar in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin. Der Eintritt ist frei. Gebeten wird um eine Aufwands- und Kostenbeteiligung. Eine Anmeldung ist…

Erfahren Sie mehr »

Kiezspaziergagang mit Hochgrebe

11. Juli @ 12:00 - 14:00
Bahnhof Jungfernheide

Christian Hochgrebe (SPD), Abgeordneter des Charlottenburger Nordens im Berliner Abgeordnetenhaus. lädt ein zum Kiezspaziergang auf der Mierendorff-INSEL: Samstag, 11. Juli, ab 12 Uhr. Teffpunkt ist der S-Bahnhof Jungfernheide, Ausgang Olbersstraße. Gemeinsam werden verschiedene bedeutende Orte auf der Mierendorff-Insel erkundet. Dabei wird die eine oder andere unbekannte und spannende Geschichte zu den einzelnen Orten erzählt. Die Teilnahme ist kostenlos. Masken stehen ebenfalls kostenlos bereit.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Schellack-Teestunde – Vergessene Pianistinnen

18. Juni @ 16:30 - 18:30
Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Teestunde mit Gebäck und Musik: Mit Original-Tondokumenten aus der Sammmlung Michael Halfmann werden am Donnerstag, 18. Juni, ab 16:30 Uhr unter anderem die Pianistinnen Olga Samaroff, Wanda Landowska, Harriet Cohen, Marcelle Meyer, Lili Kraus, Ania Dorfmann und Iris Loverigde vorgestellt. Die Schellack-Platten werden live auf dem Grammophon abgespielt, und zwar in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin - bei gutem Wetter im Innenhof. Der Eintritt ist frei. Gebeten wird um eine Aufwands- und Kostenbeteiligung. Eine Anmeldung ist erforderlich, per Mail:…

Erfahren Sie mehr »

Bauprojekt „Am Spreebord“ wird vorgestellt

17. Juni @ 17:30 - 20:00
Rathaus Charlottenburg, BVV-Saal, 3. OG, Otoo-Suhr-Allee 100
Berlin, 10589 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Das Bauvorhaben "Am Spreebord" auf der Mierendorff-INSEL wird in der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung der Bezirksverordnetenversammlung vorgestellt. Der Ausschuss tagt am Mittwoch, 17. Juni, ab 17:30 Uhr im BVV-Saal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100. Für den Tagesordnungspunkt "Am Spreebord" sind 45 Minuten angesetzt. Der Ausschuss tagt öffentlich. Besucher*innen werden gebeten, sich vorab per E-Mail an bvv@charlottenburg-wilmersdorf.de anzumelden. Sie erhalten dann eine Zugangsberechtigung.

Erfahren Sie mehr »

INSEL-Spaziergänge starten wieder

13. Juni @ 11:00 - 13:00
INSEL-Rundweg

Eine durch Corona unterbrochene Tradition lebt wieder auf: der INSEL-Spaziergang. Jeden zweiten Samstag im Monat führt Rainer Leppin, Schuldirektor im Ruhestand und Vorstandsvorsitzender des DorfwerkStadt e.V., Interessierte auf dem INSEL-Rundweg und erzählt nebenbei über Vergangenheit und Gegenwart der Mierendorff-INSEL. Der nächste Rundgang startet bei trockenem Wetter am Samstag, 13. Juni, um 11 Uhr. Treffpunkt ist die Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer, Ecke Mierendorffstraße. Während des Spaziergangs wird auf den gebührenden Corona-Abstand geachtet. Außerdem sind alle Teilnehmer gehalten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Interessenten…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2020

BVV berät Verkehrsberuhigung auf Mierendorff-INSEL

28. Mai @ 17:00 - 20:00
Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Str. 77
10713 Berlin,
+ Google Karte anzeigen

Die Verbesserung der Gestaltung des Fußgängerübergangs Osnabrücker Straße/ Mierendorffplatz unter Aspekten der Verkehrssicherheit sowie die Durchsetzung der Verkehrsberuhigung auf der Mierendorff-INSEL stehen auf der Tagesordnung der kommenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Charlottenburg-Wilmersdorf. Konkret geht es um einen Sicherheitsaudit für die Osnabrücker Straße und den Mierendorffplatz. Die Verkehrsberuhigung soll durch geeignete bauliche Maßnahmen wie Bodenschwellen oder Poller und ordnungspolitische Maßnahmen erreicht werden. Ziel ist, die Aufenthaltsqualität des Kiezes zu verbessern. Außerdem werden der Mietendeckel und seine Folgen behandelt, insbesondere für den…

Erfahren Sie mehr »

Neugestaltung des INSEL-Rundwegs

12. Mai @ 19:00 - 20:00
Online

Wie geht es weiter mit der Neugestaltung des INSEL-Rundwegs? Welche Vorstellungen hat der Bezirk, welche Meinung vertreten Expert*innen und was wünschen sich die INSEL-Bewohner*innen? Gemeinsame Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen diskutieren Expert*innen am Dienstag, 12. Mai, im Rahmen der Veranstaltung STADTLABOR 2050. Die Veranstaltung wird ab 19 Uhr live auf Facebook übertragen, und zwar unter folgenden Link: www.facebook.com/events/3710768732328143/ Eine Registrierung ist nicht nötig. Per Chat können Fragen gestellt werden. Anmeldung erbeten bei der Bezirksverwaltung, Lidia Perico, Mail: bne@charlottenburg-wilmersdorf.de Fragen können auch vorab…

Erfahren Sie mehr »

März 2020

Neue Ausstellung im Kunstraum Kaynak

19. März @ 18:00 - 29. März @ 19:00
Kunstraum Kaynak, Mierendorffplatz 6
Berlin, 10589
+ Google Karte anzeigen

"Impressionen" heißt die kommenden Ausstellung im Kunstraum Kaynak, Mierendorffplatz 6. Gezeigt werden Malerei, Druck- und Farbkreationen von Christiane Baumgarten und Gisela Timper. "Baumgarten malt ihre Bilder so, wie sie aus ihr herausströmen: spontan, intuitiv und emotional", heißt es in der Einladung. "Gisela Timper druckt, collagiert und malt Werke mit großer Kreativität, farbenfroh und vielschichtig." Vernissage ist am Donnerstag, 19. März, von 18 bis 21 Uhr. Die Ausstellung ist freitags bis sonntags von 16 bis 19 Uhr geöffnet und läuft bis…

Erfahren Sie mehr »

INSEL-Wanderung im März

14. März @ 11:00 - 13:00
Schlossbrücke, Bonhoeffer Ufer / Mierendorffstraße + Google Karte anzeigen

Die jeweils am zweiten Samstag im Monat stattfindende INSEL-Wanderung erfreut sich weiter großer Beliebtheit: Zu unserem nächsten Rundgang starten wir bei trockenem Wetter am Samstag, 14. März, um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer, Ecke Mierendorffstraße. Die Insel-Wanderung ist eine schöne Möglichkeit, Nachbarn und neue Leute kennenzulernen und Informationen über und aus dem Kiez zu geben bzw. zu erhalten.

Erfahren Sie mehr »

Frühlingsmusik für Violine

11. März @ 19:30 - 21:30
Heinrich-Schulz-Bibliothek

Junge Violist*innen der Musikschule City West präsentieren am Mittwoch, 11. März, ab 19:30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek Kompositionen unter dem Motto „Frühling und Violine“. Gespielt werden unter anderem die „Frühlingssonate“ von Ludwig van Beethoven und „Der Frühling“ von Antonio Vivaldi. Die Bibliothek befindet sich im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Alle 96. Der Eintritt ist frei.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren