Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2020

„Lebenszeichen“ im Kunstraum Kaynak

10. September @ 18:00 - 20. September @ 19:00
Kunstraum Kaynak, Mierendorffplatz 6
Berlin, 10589
+ Google Karte anzeigen

Unter dem Titel "Lebenszeichen" zeigt der Kunstraum Kaynak demnächst Malerei und Graphik von Constanze von Ascheraden. Die öffentliche Vernissage findet am Donnerstag, 10. September, von 18 bis 21 Uhr statt, Mierendorffplatz 6. Danach ist die Ausstellung von Freitag, 11. September, bis Samstag, 19. September, täglich von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Die Finissage läuft am Sonntag, 20. September, von 15 bis 19 Uhr. Coronabedingt wird um Anmeldung gebeten: Tel. 0157 764 800 55, Mail: eva@kunstraum-kaynak.de

Erfahren Sie mehr »

INSEL-Forum für Gießpat*innen

7. September @ 18:00 - 20:00
Haus am Mierendorffplatz (HaM), Mierendorffplatz 19
Berlin, Berlin 10589
+ Google Karte anzeigen

Dieser Sommer hat es ein weiteres Mal gezeigt: Wir müssen mit Hitzeperioden rechnen, unter denen nicht nur die Menschen leiden, sondern auch die Pflanzen. Besonders die Straßenbäume sind in den regenarmen Zeiten vielerorts auf sich gestellt. Engagierte Gießpat*innen in unserer Nachbarschaft helfen deshalb Bäumen auf der Mierendorff-INSEL durch regelmäßige Bewässerung. Aber wie sind Straßenbäume zu gießen? Was tut ihnen gut, was nicht? Ein öffentliches INSEL-Forum gibt Auskunft. Am Montag, 7. September, erklärt die Landschaftsgärtnerin Andrea-Isermann-Kühn von 18 bis 20 Uhr…

Erfahren Sie mehr »

Ausflug zum Landhausgarten „Dr. Max Fraenkel“

5. September @ 13:45 - 17:00

Das Team des Nachbarschaftstreffs "Haus am Mierendorffplatz" (HaM) lädt am Samstag, 5. September, zu einer Stipvisite im Landhausgarten "Dr. Max Fraenkel" in Kladow ein. Die Kosten für Tickets und Verpflegung sind selbst zu tragen. Interessierte treffen sich um 13:45 Uhr vor dem HaM. Anmeldung bis Freitag, 2. September, unter Mail: haus19@vodafonemail.de oder Tel. 030 - 81 80 53 63.

Erfahren Sie mehr »

Gedichte an Bücherboxx

5. September @ 12:00 - 13:00
Mierendorffplatz

Eine Gedichtelesung über den Herbst findet am Samstag, 5. September, um 12 Uhr an der Bücherboxx auf dem Mierendorffplatz statt. Die Kümmerertruppe der Boxx lädt alle Interessierten dazu ein.

Erfahren Sie mehr »

August 2020

INSEL-Flohmarkt wird nachgeholt

29. August @ 10:00 - 16:00
Mierendorffstraße

Nach der ersten, strengen Phase sind die Corona-Beschränkungen inzwischen gelockert worden. Deshalb kann der ursprünglich für Juni geplante INSEL-Flohmarkt, der wegen der Pandemie abgesagt werden musste, nun nachgeholt werden, und zwar am Samstag, 29. August, von 10 bis 16 Uhr. Wer also die Stay-at-home-Phase genutzt hat, um endlich mal aufzuräumen und jetzt den ganzen Trödel loswerden will, der sollte sich diesen Tag im Kalender notieren. Wichtig zu wissen: Es darf nur Altes und Gebrauchtes angeboten werden. Der Verkauf von Lebensmitteln…

Erfahren Sie mehr »

Druck-Werkschau mit AKT-ion

22. August @ 14:00 - 23. August @ 19:00
Kunstraum Kaynak, Mierendorffplatz 6
Berlin, 10589
+ Google Karte anzeigen

Der Kunstraum Kaynak lädt ein zu einer besonderen Aktion, genauer gesagt einer AKT-ion: Am Wochenende 22. und 23. August sind in der Galerie, Mierendorffplatz 6, jeweils von 14 bis 19 Uhr Linoldrucke, Monotypien und Ebrudrucke von Eva Kaynak zu sehen. Und - nur am Sonntag - Akt-Modell Klaus. Er steht kostenlos Modell für alle, die sich im Aktzeichnen ausprobieren wollen. Eigene Zeichenmaterialien sind mitzubringen. Coronabedingt wird um Anmeldung gebeten: Tel. 0157 76 48 00 55, Mail: eva@kunstraum-kaynak.de

Erfahren Sie mehr »

Was tut sich am Spreebord?

11. August @ 18:00 - 20:00
Gottfried-Keller-Gymnasium, Olbersstr. 38
Berlin, 10589
+ Google Karte anzeigen

Seit Jahren wird diskutiert, geplant, verworfen, neu geplant. Es geht um die vorgesehene Bebauung am Spreebord auf dem Gelände des Tanklagers. Nun gibt es einen neuen Stand: In einer öffentlichen Einwohner*innen-Veranstaltung am 11. August um 18 Uhr in der Aula des Gottfried-Keller-Gymnasiums werden die städtebaulichen Entwürfe von fünf Architektur-Büros vorgestellt. Diese wurden im Rahmen eines städtebaulichen Gutachterverfahrens gemeinsam von Bezirk und Investoren im Vorfeld ausgewählt. Am Tag nach der Veranstaltung entscheidet das Gutachtergremium (bestehend aus Vertretern der Bezirksverwaltung, der Eigentümer…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Teestunde mit Schellack-Musik

16. Juli @ 16:30 - 18:30
Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wegbereiter der Neuen Musik, Teil II: Mit Original-Tondokumenten aus der Sammmlung Michael Halfmann werden am Donnerstag, 16. Juli, ab 16:30 Uhr unter anderem die Komponisten Claude Debussy, Francis Poulenc, Benjamin Britten, Ralph Vaughan Williams, Dmitri Borisovich Kabalevsky, Karol Szymanowski, Sergei Prokofjew und Dmitri Schostakowitsch vorgestellt. Bei Tee und Gebäck werden die Schellack-Platten live auf dem Grammophon abgespielt, und zwar in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin. Der Eintritt ist frei. Gebeten wird um eine Aufwands- und Kostenbeteiligung. Eine Anmeldung ist…

Erfahren Sie mehr »

Kiezspaziergagang mit Hochgrebe

11. Juli @ 12:00 - 14:00
Bahnhof Jungfernheide

Christian Hochgrebe (SPD), Abgeordneter des Charlottenburger Nordens im Berliner Abgeordnetenhaus. lädt ein zum Kiezspaziergang auf der Mierendorff-INSEL: Samstag, 11. Juli, ab 12 Uhr. Teffpunkt ist der S-Bahnhof Jungfernheide, Ausgang Olbersstraße. Gemeinsam werden verschiedene bedeutende Orte auf der Mierendorff-Insel erkundet. Dabei wird die eine oder andere unbekannte und spannende Geschichte zu den einzelnen Orten erzählt. Die Teilnahme ist kostenlos. Masken stehen ebenfalls kostenlos bereit.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Schellack-Teestunde – Vergessene Pianistinnen

18. Juni @ 16:30 - 18:30
Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Teestunde mit Gebäck und Musik: Mit Original-Tondokumenten aus der Sammmlung Michael Halfmann werden am Donnerstag, 18. Juni, ab 16:30 Uhr unter anderem die Pianistinnen Olga Samaroff, Wanda Landowska, Harriet Cohen, Marcelle Meyer, Lili Kraus, Ania Dorfmann und Iris Loverigde vorgestellt. Die Schellack-Platten werden live auf dem Grammophon abgespielt, und zwar in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin - bei gutem Wetter im Innenhof. Der Eintritt ist frei. Gebeten wird um eine Aufwands- und Kostenbeteiligung. Eine Anmeldung ist erforderlich, per Mail:…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren