Die AG Wasserturm hat sich zum Ziel gesetzt, dass der seit langen Jahren ungenutze Wasserturm, das älteste Gebäude auf der Mierendorff-INSEL, als Jugendexperimentierzentrum genutzen werden kann. Der Turm, der in Privateigentum ist, wäre durch seine exponierte und gleichzeitig separierte Lage gut dafür geeignet. Um ihr Anliegen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, hat die AG einen Film rund um das Wasserturm-Projekt gedreht, der im Januar 2022 im Kino Delphi Lux erstmals öffentlich gezeigt wurde.

Hier geht’s zum Film.