Mierendorff-INSEL

Willkommen auf der nachhaltigen Mierendorff-INSEL!

Schlagwort: HaM

Digitale Angebote im HaM – wer macht mit?

Corona im Alltag heißt, das Beste aus der Situation zu machen. Nachbarschaftstreffen, Kaffeeklatsch, Kiezaktionen – vieles, was vor der Pandemie ohne Weiteres stattfinden konnte, ist aktuell nicht oder nur eingeschränkt möglich. Oder vielleicht doch? Mit Fantasie, Kreativität und Hilfe der Technik lassen sich viele Gemeinschaftsprojekte auch digital realisieren. Ein Kaffeeklatsch zum Beispiel kann gut über […]

Mehr erfahren »

Malerei wie ein freier Tanz

„verSANDet und verWEHt“ ist die kommende Ausstellung im Haus am Mierendorffplatz (HaM) überschrieben. Gezeigt werden Bilder von sara reichelt, die mit Acrylfarben, Pigmenten und Vogelsand arbeitet. Die Wahlberlinerin beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Verbindung von abstrakter Malerei, Sprache und Tanz. Ähnlich wie freier Tanz ist das Malen für sie ein „fließender Akt, ein […]

Mehr erfahren »

Leseabend im HaM

Am Donnerstag, 4. März, steht ab 18 Uhr wieder ein Leseabend im Haus am Mierendorffplatz (HaM) auf dem Programm. Wer einen (eigenen) Text, ein Buch oder ein Gedicht vortragen möchte, ist herzlich eingeladen, diesen Text vorzustellen und sich von anderen Vorleser*innen und Gesprächen inspirieren zu lassen. Die Leseabende finden regelmäßig an jedem ersten Donnerstag im […]

Mehr erfahren »

Foodsharer im HaM

Im Haus am Mierendorffplatz (HaM) gibt es ein neues regelmäßiges Angebot: Jeden vierten Mittwoch im Monat trifft sich eine ehrenamtliche Foodsharing-Gruppe. Die Teilnehmer haben sich zum Ziel gesetzt, Lebensmittel die bei Restaurants, Supermärkten, Hotels, Bäckereien usw. in der Tonne landen würden, obwohl sie noch genießbar sind, einzusammeln und bei öffentlichen „Fairteilungen“ an Bedürftige weiterzugeben. Bei […]

Mehr erfahren »

Vernissage im HaM

Fotos, die „Schöne Überraschungen“ bergen, zeigt das Haus am Mierendorffplaz (HaM) in seiner aktuellen Ausstellung. Vernissage ist Freitag, 7. Februar, 19 bis 21 Uhr. Gezeigt werden Aufnahmen von Dr. Bernhard Dieckmann, emeritierter Professor der TU Berlin, der seit seiner Studentenzeit mit Leidenschaft fotografiert – gern Impressionen, die einen rätselhaften oder komischen Kern haben. Mehr Informationen […]

Mehr erfahren »
Info Info Circle Envelope Envelope Open